Studie zu Alltagsstress und Funktionseinschränkung bei körperlicher Behinderung oder chronischer Krankheit

„Sehr geehrte Damen und Herren,

für eine aktuelle psychologische Studie im Rahmen einer Bachelorarbeit der Ruhr-Universität Bochum werden Proband*innen mit körperlicher Behinderung oder chronischer Krankheit gesucht. Ziel der Studie ist es, zu untersuchen inwieweit Menschen, die von einer körperlichen Funktionseinschränkung oder einer chronischen Erkrankung betroffen sind, eine zusätzliche Belastung durch Alltagsstress erfahren. Auf der Grundlage der Ergebnisse sollen Veränderungen der individuellen Funktionseinschränkungen besser verstanden werden sowie Unterstützungsmöglichkeiten identifiziert werden, die helfen, Barrieren weiter abzubauen.

Sie würden uns daher sehr helfen, wenn Sie die Studie sowie den angehängten Flyer und die Informationen an mögliche Interessierte wie Studierende oder Mitarbeiter*innen in Ihrem Umfeld weiterleiten könnten.

Die Studie besteht aus einem Online-Fragebogen und einer 10-tägigen Smartphone-Befragungen mit je vier Befragungszeitpunkten pro Tag. Hier finden Sie den Link zur Studie: https://bochumpsych.eu.qualtrics.com/jfe/form/SV_7O2LYhVrayHATIh

Bei Interesse finden Sie nähere Informationen in den angehängten Informationen zur Studie oder Sie können uns auch gerne per Mail kontaktieren: psychstudie@rub.de

Herzlichen Dank und viele Grüße,
Barbara Henseler und Dr. Vanessa Lux