WEBINAR: SCHUTZ VS. TEILHABE? ETHISCHE FRAGEN IN DER CORONA-BEWÄLTIGUNG

"Was bedeuten die aktuellen Maßnahmen für besonders schutzbedürftige Menschen? Wie steht es um das Verhältnis von Schutz und Teilhabe von Alten, Kranken und Behinderten? Sind ihre Bedarfe in der politischen Debatte ausreichend vertreten? Und welche (medizin- und bio)ethischen Fragen stellen sich?"