Internationaler Tag der Behinderten 2017

Hallo Zusammen,
wir treffen uns morgen um 13:00 Uhr vor dem Marathon Tor und gehen gemeinsam im Stadion, wo wir das VfL Bochum gegen 1 FC Union Berlin spielen wird.
So kommt zahlreich vorbei und lasst uns gemeinsam den internationalen Tag für Menschen mit Behinderungen im Stadion feiern. Viel ist erreicht worden, aber es geht noch mehr!
Wir würden uns darüber freuen, wenn in der Pause, daran erinnert wird, dass unsere Begeisterung im und durch das Erleben des Stadionlebens, Menschen auf Augenhöhe zusammen führt und das Gemeinschaftsgefühl stärkt. Hier ist unser Verein. Für Toleranz, Fairplay, Solidarität und Gleichheit. Für das Miteinander. Gegen Diskriminierung und Stigmatisierung!
Danke, #meinVfL! Wir lieben dich! Wir stehen zu dir!
Bochum, Glück auf!
VfL Boooochummm schießt ein Tooor für uns!

Eurer AR-MBSB

Werbeanzeigen